Drucken

Raiffeisen CSE

CSE

 

International anerkannter Aufsichtsexperte

Mit Kompetenz plus, dem Raiffeisen Campus Lehrgang für Spitzenfunktionäre, werden Sie als Eigentümervertreter fundiert auf Ihre vielfältigen Aufgaben im Bankenalltag vorbereitet und in Ihrer Tätigkeit gefestigt. Bei der Aufsichtstätigkeit in einer nicht genossenschaftlichen Organisation spielen aber noch weitere Faktoren eine Rolle, die zusätzliches Know-how voraussetzen. Wenn Sie Interesse an der Verbreiterung Ihres (Wissens-)Horizonts haben und sich beispielsweise dafür interessieren, wie Aufsicht und Kontrolle in Aktiengesellschaften ausgeübt wird, lassen Sie sich zum Certified Supervisory Expert ausbilden.

Die CSE-Zertifizierung erfolgt nach einem zweistufigen Verfahren:

  • Stufe 1: Absolvierung des Raiffeisen CSE-Tutoriums
  • Stufe 2: Kommissionelles Hearing mit Experten der Wirtschaftskammer Österreich und von Raiffeisen.

Bei allen Schritten erhalten Sie persönliche Unterstützung durch den Raiffeisen Campus.


 

Angebote

 

Markus Eisl

Ihr Ansprechpartner

Mag. (FH) Markus Eisl, CMC

Teamleitung Funktionärs- und Führungskräfteentwicklung
markus.eisl@raiffeisencampus.at

Anmeldeinformation

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Bildungsveranstaltungen.

Veranstaltungsdetails (inklusive aktuellen Terminen und Preisen) finden Sie im Fact Sheet und in SEM.
Bitte melden Sie sich wie gewohnt über Ihren Bildungsverantwortlichen an.

Bitte melden Sie sich entweder wie gewohnt über Ihren Bildungsverantwortlichen in SEM an. 
Sie haben keinen SEM-Zugang? Dann nehmen wir Ihre Anmeldung gerne per Email an office@raiffeisencampus.at entgegen.